Musikperformance von Susanne Resch (Saxophon) und Nikolaus Heyduck (Installation)

Am 18.6.2019 um 18.00 Uhr
Internationales Waldkunstzentrum

Ludwigshöhstr. 137, 64285 Darmstadt

Mit „Waldkunst trifft Sezession“ schließt sich der Verein für Internationale Waldkunst dem Veranstaltungsreigen von 100 Jahre Darmstädter Sezession an. In der Ausstellung vom 16.6. - 13.7. werden Arbeiten der Künstlerinnen und Künstler Horst Dieter Bürkle, Lukas Einsele, Nikolaus Heyduck, Roger Rigorth,Vera Röhm, Waltraud Munz-Heiliger und Susanne Resch gezeigt.

Musikperformance „Digitalis“

Susanne Resch Saxofon Waldkunst 2018Im Rahmen des 9. Internationalen Waldkunstpfades 2018 „Kunst Ökologie“ beteiligten sich die JETZTMUSIK! Musikerinnen Susanne Fauteck (Flöte) und Susanne Resch (Saxophone) an dem Musikperformance Projekt „Digitalis“ mit dem „Template 2018“ Improvisationsensemble der Akademie für Tonkunst Darmstadt unter der Leitung des Cellisten und Dozenten Christoph von Erffa. Anknüpfend an die Aktionskunst eines Joseph Beuys wurde die „Digitalstadt Darmstadt“ am 1. und 2. September mittels einer Musik-Performance auf dem den Waldkunstpfad überragenden Ludwigshöhturm in die „Digitalis-Stadt Darmstadt“ verwandelt.